Berlinale

Internationale Filmfestspiele Berlin

Berlinale

Was für die USA die Oscar-Verleihung ist, ist für Deutschland die Berlinale, das größte Kulturereignis der Stadt. Stars und Sternchen, Glanz und Glamour, Kunst und Kommerz auf einem Fest der Superlative.

270.000 Besucher, 4.000 Journalisten, bis zu 400 Filme, meist Welt- oder Europapremieren … Filme aller Genres, Längen und Formate: großes internationales Kino im Wettbewerb, Independent und Arthouse im Panorama, Kino für ein junges Publikum, Neuentdeckungen des deutschen Kinos, ein geschärfter Blick auf “entfernte” Filmländer, experimentelle Formen und die Erkundung neuer filmischer Möglichkeiten in den Berlinale Shorts. Ergänzt wird das Programm durch eine Retrospektive und eine Hommage, die sich auf das Lebenswerk einer großen Filmpersönlichkeit konzentriert.

Berlin, ein weltoffener Kulturschauplatz von besonderer Anziehungskraft – und mittendrin die Berlinale. Beides sollten Sie keinesfalls versäumen!

 

© Bernd Schüttke © Bernd Schüttke © Bernd Schüttke © Bernd Schüttke © Bernd Schüttke © Bernd Schüttke © Bernd Schüttke © Bernd Schüttke
07. - 17.02.2013